Der Google Play Store machte 2014 in Deutschlands erstmals mehr Umsatz als der Konkurrent von Apple. Zurückzuführen ist das auf die besonders starke Verbreitung von Android-Geräten. Zwar sind iOS-Nutzer nach wie vor eher bereit, mehr Geld auszugeben, doch sprechen die Wachstumszahlen beim Play Store dafür, dass Unternehmen weiterhin nicht um eine “Cross-Store-Strategie” herum kommen.