“Accelerated Mobile Pages” (AMP) von Google und dessen Partnern laden bis zu 90 Prozent schneller als herkömmliche Mobile-Seiten. Als weiteres Hauptmerkmal unterstützt das AMP-Format nativ verschiedene Objekte für Monetarisierung. Zudem sei für das CMS WordPress – 24 Prozent aller weltweiten Webseiten laufen damit – die AMP-Unterstützung kurz vor der Fertigstellung.