Branchen-News

Amazon startet “Prime Reading” Online-Kiosk

Topics: Vertrieb;;
Source: W&V;;
Link: ;;
Text: Amazon startet den Vertrieb von Magazinen und Zeitungen in seiner bestehenden Amazon Kindle App. Leser können sowohl einzelne Ausgaben als auch Abos erwerben. Für bestehende Kunden des Amazon “Prime”-Programms ist das neue Angebot kostenlos. Zum Start sind 178 Zeitschriften sowie 21 Zeitungen enthalten. Verlagsvertreter von Burda und Condé Nast zeigten sich optimistisch zum neuen diitalen Vertriebsweg. Man sehe in der Plattform Potential, auch, um neue Zielgruppen zu erreichen.

LinkedIn
Twitter

Weitere Branchen-News

Digitalumsätze wachsen um 24 Prozent

Wie der Branchendienst “pv digest” errechnet hat, sind die Digitalumsätze deutscher Verlage im Vergleich zum Vorjahr um satte 24 Prozent gestiegen. Geschätzte