Branchen-News

Algorithmen und Plattformen: Segen und Fluch zugleich

In seinem streitbaren Artikel zeigt Nikolay Malvarov Vor- und Nachteile von Algorithmen und 3rd Party-Plattformen für die Publishing-Industrie auf. Z.B. änderte Facebook kürzlich seinen Algorithmus, so dass nur noch 1 bis 2 Prozent der Fans von Verlagen neuen Content in ihren Timelines angezeigt bekommen – ein herber Rückschlag, da Facebook mit Instant Articles Content-Anbietern zuerst viel Hoffnung machte. Auch die Rolle der künstlichen Intelligenz sieht Malyarov für den Journalismus zweischneidig: Es sei beides nötig: Algorithmen und AI, aber auch von Menschen erstellte und kuratierte Inhalte.

LinkedIn
Twitter

Weitere Branchen-News

Digitalumsätze wachsen um 24 Prozent

Wie der Branchendienst “pv digest” errechnet hat, sind die Digitalumsätze deutscher Verlage im Vergleich zum Vorjahr um satte 24 Prozent gestiegen. Geschätzte