56 Prozent der Kunden sind kaufwillig bei guter personalisierter Benutzererfahrung, erkennt eine Studie von Marketing Week. Daraus ergebe sich das Konzept von “Adaptiven Inhalten”, personalisierbar und media-neutral, sagte Louder Online-Inhaltsvermarkter Aaron Agius. Verlage brauchten daher wiederverwendbare, strukturierte und mit Metadaten angereicherte Inhalte.