Branchen-News

53% der Erwachsenen US-Amerikaner zahlen für News

Wer zahlt für News und warum schließen Nutzer Abos ab? In einer großangelegten Studie ermittelte das Media Insight Project (American Press Institute & Associated Press-NORC Center for Public Affairs Research), dass mittlerweile 53 Prozent der Erwachsenen US-Amerikaner für News bezahlen. Der Hauptgrund, warum Nutzer zu Abonnenten werden, sei die Berichterstattung über ein spezifisches Thema. 26 Prozent der Nutzer, die bisher eine kostenlose Publikation nutzen, können sich vorstellen, dafür zu bezahlen. 53 Prozent der digitalen Abonnenten haben vorher nie für eine Print-Publikation bezahlt.

LinkedIn
Twitter

Weitere Branchen-News

Digitalumsätze wachsen um 24 Prozent

Wie der Branchendienst “pv digest” errechnet hat, sind die Digitalumsätze deutscher Verlage im Vergleich zum Vorjahr um satte 24 Prozent gestiegen. Geschätzte